Wir sichern ihnen eine einfache und für Sie klar nachvollziehbare Vorgehensweise bei der Abrechnung zu - ohne spätere Überraschungen.

Gesetz und Prinzipien

Gesetz und Prinzipien

Wichtige Informationen und Warnung vor illegaler Beschäftigung:

Legal beschäftigte Haushaltshilfen (m/w) kosten natürlich etwas mehr als eine illegal (schwarz) angestellte Arbeitskraft.

Sie sollten trotz allem immer darauf achten das Ihre bzw. die Ihnen angebotene Arbeitskraft eine legal beschäftigte Arbeitskraft ist. Denn Schwarzarbeit ist eine Straftat. Derzeit werden die rechtlichen Konsequenzen und Strafmaßnahmen bei einer Feststellung dieser illeglen Arbeitsverhältnisse weiter verschärft. Es drohen empfindliche Konsequenzen in Form von Geld- und Haftstrafe. Außerdem werden Nachzahlungen für die Sozialbeiträge fällig. Auch ist die Tätigkeit sowie die illegal beschäftigte Arbeitskraft selbst durch keine Versicherung abgesichert, sodass das gesamte Risiko in unbegrenzter Höhe bei Ihnen liegt.

Wir möchten Sie dringend davor warnen!

Mehr Informationen zum Thema